1 Erhebung von Nutzerdaten

Es werden keine Nutzerdaten erhoben. Die IP-Adresse des Besuchers wird nicht gespeichert.

2 Verarbeitung von Nutzerdaten

Es werden keine Nutzerdaten verarbeitet.

3 Versenden (teilen) der Nutzerdaten an Dritte

Es werden keine Nutzerdaten an Dritte weitergegeben.

4 Wiedererkennen von Besuchern, Verwendung von Cookies

Beim Besuch der Website wird ein Sitzungscookie im Webbrowser des Besuchers gespeichert, damit bei einem IP-Adressenwechsel der gleiche Besucher wiedererkannt und die noch bestehende Sitzung fortgesetzt werden kann. Dieses Cookie hat eine negative Gültigkeit und wird daher nach dem Schließen der aktuellen Sitzung automatisch gelöscht.

5 Benutzerverfolgung (Tracking)

Eine Benutzerverfolgung ("Tracking") findet unsererseits nicht statt.

6 Einbettung fremder Inhalte

6.1 Youtube

Es wird ein Youtube-Video auf der Startseite eingebunden. Der Diensteanbieter Youtube legt dabei einen Cookie zur Benutzerwiedererkennung mit der Gültigkeit von einem halben Jahr an. Als Gegenmaßnahme können Besucher ihren Webbrowser (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Edge, Opera) so einstellen, dass dieser derartige Cookies nach dem Schließen des Programms automatisch löscht.

Ein Opt-In zu Cookies bei Fremdinhalten ist nach bisherigem Kenntnisstand technisch derzeit noch nicht möglich. Ein grundlegender Widerspruch zur Speicherung der Cookies wäre in diesem Fall zu richten an:

YouTube LLC
901 Cherry Ave.
San Bruno, CA 94066
USA